Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Alpenstädte an den "Tagen der Klimaneutralität"

12.05.2014

Wie können die Alpen klimaneutral werden? Die Abschlusskonferenz des alpenweiten Projekts ALPSTAR gibt Antworten darauf.

Am 27. und 28. Mai 2014 diskutieren VertreterInnen von Ministerien, Umweltorganisationen, Gemeinden und Universitäten in Ljubljana über Strategien, gelungene Initiativen und zukünftige Herausforderungen für die Alpen als Modellregion beim Klimaschutz. Die Konferenz "Tage der Klimaneutralität in den Alpen" bildet den Abschluss des mehrjährigen Alpine Space Projekts ALPSTAR.

Die Veranstaltung ist ein Forum für Klimaschutz in den Alpen. Verschiedene Regionen, darunter die Alpenstadt des Jahres Bozen, stellen am "Marktplatz" ihre Projekte vor. In Workshops wird unter anderem diskutiert, welche politische Überzeugungsarbeit es für die Vision klimaneutrale Alpen braucht. Der Verein "Alpenstadt des Jahres" lädt zur Diskussion über die Rolle der Gemeinden beim Klimaschutz. Die Alpenstadt des Jahres Idrija stellt hierzu ihre Initiativen vor.
Mehr Informationen: www.alpenstaedte.org/de/aktuell, http://alpstar-project.eu/news-events/

Chamonix GapChambéryBrig-GlisSondrioSonthofenHerisauTrentoBozenBad ReichenhallBad AusseeBellunoVillachMariborIdrija Annecy Lecco Tolmezzo Tolmin karte_alpen.png

 

 

 

 
Benutzerspezifische Werkzeuge